SCHULZ,JANA :: DIE PROPHEZEIUNG DER HAWKWEED

SCHULZ,JANA - DIE PROPHEZEIUNG DER HAWKWEED
Interpret SCHULZ,JANA
Titel DIE PROPHEZEIUNG DER HAWKWEED
Format 4CD - BOX
Bestell- Nr. 443736-2
Veröffentlicht 04/2017
 
Kaufen bei: amazon.de   nur Deutschland, Österreich, Schweiz
 alle anderen Länder
Downloaden



Zwei Neugeborene werden durch einen Fluch vertauscht. So wächst Ember Hawkweed in einem Clan von Hexen auf. Und Poppy Hooper, die Hexe, in einer Kleinstadt in England. Um Poppy herum geschehen ständig merkwürdige Dinge und Katzen folgen ihr überall hin. Währenddessen fühlt sich Ember wie eine Fremde in ihrem Hexenzirkel. In ihr scheint kein Tropfen Magie zu stecken – und dabei soll eine der Hawkweeds laut einer Prophezeiung sogar die Königin der Hexen werden. Als sich die Mädchen schließlich treffen, finden sie langsam die Wahrheit heraus. Aber nur eine kann die neue Hexenkönigin werden. Und die Zeit der Prophezeiung rückt immer näher.


• Märchenhafte Fantasy: zwei Mädchen, ein Fluch
• Spitzentitel bei FISCHER Sauerländer

Titlellisting :: Hörproben

ANSAGE   [0.25]
17 JAHRE ZUVOR   [6.15]
VOR VIELEN JAHRHUNDERTEN   [5.12]
DIE SCHULUNIFORM FUEHLTE SICH   [5.43]
ALS MELANIE EINSCHLIEF   [6.08]
BEVOR POPPY ZU IHRER NEUEN SCHULE   [6.35]
MAN MUSSTE ZU ZWEIT ARBEITEN   [3.40]
ABER EMBER WAR EBEN NICHT   [6.35]
EINE BIENE SCHWIRRTE   [2.41]
IM ERSTEN MOMENT GLAUBTE EMBER   [6.33]
BIS ZUR ABENDDAEMMERUNG   [5.12]
POPPY UND IHR VATER   [6.59]
ALS RAVEN AM NAECHSTEN MORGEN   [3.23]
POPPYS VATER WAR SCHON   [4.07]
LEO STELLTE SICH IN EINEN   [2.56]
EMBER KAM NICHT IN DAS TAL   [4.19]
VON DA AN VERSUCHTEN DIE BEIDEN   [5.07]
AN DIESEM ABEND FUHR POPPY   [7.00]
HILFT DAS', FRAGTE DER JUNGE   [3.46]
RAVEN RUPFTE GERADE EINE GANS   [3.35]
DABEI WAR DAS DURCHAUS   [6.11]
POPPY GING WEITER   [4.29]
ALS POPPY NACH HAUSE ZURUECKKAM   [6.58]
LEO RANNTE DEN GANZEN WEG   [4.48]
LEO DEUTETE AUF ALL DIE NARBEN   [2.51]
EMBER WARTETE AUF POPPY   [6.38]
NACH DER SCHULE   [5.44]
POPPY FUEHLTE SICH   [3.17]
DER SCHOCK DURCHZUCKTE SORREL   [3.44]
LEO, LEO, LEO, DACHTE EMBER.   [5.30]
MINX KREISCHTE ENTSETZT   [6.37]
ZU LEOS ERSTAUNEN   [5.21]
RAVEN DEHNTE UND STRECKTE   [2.44]
SORRELS PLOETZLICHES INTERESSE   [6.21]
SORREL HALF IHRER MUTTER   [4.00]
AM NAECHSTEN TAG SUCHTE EMBER   [4.18]
POPPY HATTE SCHON LAENGST   [2.28]
IN IHREM ZIMMER HOCKTE SICH POPPY   [5.26]
SORREL BEOBACHTETE   [4.42]
AN DEN DARAUFFOLGENDEN TAGEN   [5.59]
EMBER WAR ES UEBERHAUPT NICHT   [7.08]
AM NAECHSTEN TAG WAR POPPY   [6.18]
RAVEN FUHR IM BETT HOCH   [4.18]
NOCH NIE ZUVOR WAR POPPY   [3.34]
DAS LICHT VERBLUEFFTE EMBER   [7.07]
DAS ALLES HATTE NATUERLICH   [6.56]
IM ZUG HIELT EMBER   [5.36]
LEO HATTE DAS GEFUEHL   [5.18]
SIE FUHREN MIT DEM BUS   [6.42]
DAS ERSTE MORGENLICHT   [2.46]
POPPY FAND DEN WEG   [5.59]
CHARLOCK SPUERTE DIE VERAENDERTE STIMMUNG   [5.28]
EIGENTLICH SOLLTE POPPY   [5.47]
ICH LIEBE DICH NICHT.   [0.27]
ES SEI NUR ZU IHREM EIGENEN BESTEN   [3.50]
ALS SORREL DIE ANDEREN WARNTE   [5.09]
DIESE POPPY WAR NOCH IMMER   [1.23]
SORREL HATTE DEN JUNGEN   [5.08]
LEO KAM ES VOR   [3.57]
AN DIESEM ABEND   [6.00]
ALLEIN SASS EMBER   [3.35]
HEILPROZESSE, DIE SONST TAGE   [3.01]
NACHDEM EMBER POPPYS BRIEF   [6.28]
ALS LEO AUFWACHTE   [3.03]
DIE PROPHEZEIUNG   [4.58]
EMBERS WANGE SCHLUG SACHTE   [2.14]
SCHWELENDE STUEMPFE   [5.52]
ALLES AN DER FRAU   [2.38]
DIE RIESIGEN SCHARFEN ZAEHNE   [6.54]
IM LAGER WURDEN DIE VERWUNDETEN   [3.07]
AM NAECHSTEN TAG   [6.29]
IN DEM MOMENT   [3.29]
DER ZUG WAR KURZ VOR DER ABFAHRT.   [4.48]
ES WAR HEISS UND STICKIG   [4.00]
ALS POPPY DAS LAGER HINTER SICH LIESS   [3.19]