HITCHCOCK,ROBYN :: GROOVY DECAY (REMASTERED & SOUND IMPROVED)

HITCHCOCK,ROBYN - GROOVY DECAY (REMASTERED & SOUND IMPROVED)
Interpret HITCHCOCK,ROBYN
Titel GROOVY DECAY (REMASTERED & SOUND IMPROVED)
Format CD
Bestell- Nr. 600004
Veröffentlicht 08/2017
 
Kaufen bei: amazon.de   nur Deutschland, Österreich, Schweiz
 alle anderen Länder
Downloaden



Der mittlerweile 64-Jährige Sänger und Songschreiber Robyn Hitchcock ist seit 1976 im Geschäft, zu Beginn seiner Karriere mit dem psychedelischen Post-Punk von The Soft Boys. Mit „I Often Dream Of Trains“ hat er der englischen Musikszene einen Klassiker beschert. Maßgeblich von Künstlern wie Bob Dylan, Syd Barrett und John Lennon beieinflusst, verbindet er Elemente aus Folk, psychedelischem Rock und New Wave. Bands wie R.E.M und Psychedlic Furs sind ihrerseits von Robyn Hitchcock beeinflusst. Das Album „Groovy Decay“ stammt aus dem Jahr 1982 und erscheint jetzt in überarbeiteter Klang-Qualität auf Line Records.

Titlellisting :: Hörproben