D`r Frank

Biografie Discografie Termine Videos Fanclubs


Als 1972 der in Köln geborene Frank Schalla zur Schule kam, sollte D´r Frank eigentlich das Gitarrenspiel erlernen. Doch es wurde schnell klar, dass er als Sänger begabter war. Schon in dieser Zeit wurde der Grundstein für seine musikalische Zukunft gelegt.

Während seiner Ausbildung war er aktiv als jüngstes Mitglied, in einem Männer Gesangsverein. Dies war für ihn ein Meilenstein seines musikalischen Lebens. Bei diversen Auftritten u. a. beim WDR mit Stefan Raab, übernahm er den kölschen Solisten Part.

1998 gründete er die Mundartgruppe De Schluffe. In dieser Zeit entstanden seine ersten Kompositionen, welche er z.B. bei Veranstaltungen KÖLN FÜR KOSOVO mit Künstlern wie Guido Cantz, Die 3 Colonias, De Räuber, Die Prinzen und anderen teilnehmenden Kölner Künstlern präsentieren durfte. Er war als Frontmann, Songschreiber und Produzent von De Schluffe erfolgreich, hat aber auf Solopfaden nun mehr eine weitere Herausforderung für seine musikalische Zukunft gefunden.

Mit "Ne Stään" produzierte der zweifache Familienvater die offizielle kölsche Version des Superhits "Ein Stern der deinen Namen trägt" und behauptet sich seit Wochen und Monaten auf sämtlichen Veranstaltungen im Großraum Köln. Und nach dem Erfolg des Titels "Ne Stään" kommt nun endlich das Debüt-Album des so sympathischen und bodenständigem Sängers D`r Frank. Schon der Titel des Longplays "Ne Koffer voller Dräume", auf Hochdeutsch: "Ein Koffer voller Träume", verspricht ein Feuerwerk an Gute-Laune-Titeln, alle in kölscher Mundart.





Homepage
www.coelln-dr-frank.de

 
Foto: Valery Kloubert


Foto: Valery Kloubert