Matthias Carras

Biografie Discografie Termine Videos Fanclubs


?Ansonsten geht?s mir gut? lautet die positive Botschaft, die uns Matthias Carras mit seiner neuen CD vermitteln möchte. Wie gut es ihm geht, merkt man nicht nur ihm, sondern auch seinem neuen Album an. Hier finden sich zwölf innovative Titel, mit denen er sich sicherlich nicht neu erfunden, aber wieder zu sich zurückgefunden hat.

Als ?zärtlicher Rebell? und ?junger James Dean der Schlagerszene? wurde er Ende der 90er gern bezeichnet, als er mit ?Co-Pilot? einen Hit landete, der noch heute in jedes gute DJ-Set gehört. Endlich brachte ein junger gutaussehender Typ mit Pop-Ambitionen frischen Wind ins eingefahrene Schlagerlala. Zwischen Pop und Schlager gab es fortan so etwas wie ?Schlager-Pop? oder ?Pop-Schlager?. Und Matthias Carras vertrat innerhalb dieses Genres immer seinen ganz eigenen musikalischen Stil, der aufgrund seiner soften Pop-Qualitäten sowohl im Radio als auch auf den Dancefloors gespielt wurde. Ein Draufgänger, aber mit Gefühl! Diese Mischung ist noch heute sein Markenzeichen. Es waren Titel wie ?Ich surf auf Wolke 7?, ?Ich schau Dir zu beim Träumen? oder auch der Radio-Hit ?Heut´ Nacht? die seinen musikalischen Stil markierten.

Mit starken Songs, die sein ?Herzensbrecher?-Image untermauern, bedient sich der Trendsetter nun wieder an seinen eigenen Erfolgsrezepten. Erstmals in seiner 20 jährigen Karriere hat Matthias Carras federführend bei den meisten Titeln mitgearbeitet. ?Es war eine tolle, ganz neue Erfahrung die ich machen durfte?, erklärt der Sänger. Mein neues Team hat mich ermutigt, mein Talent zu texten und zu komponieren, in die neuen Songs mit einzubringen. Mit meinem neuen Produzenten habe ich nicht einfach nur Songs aufgenommen, sondern Ideen reifen lassen, und die Welt via facebook teilhaben lassen. Es war total spannend schon während des "Schaffens" erste Reaktionen von außen zu bekommen. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals in meinem Leben, kreativer war.?

So überrascht uns der Sänger auch mit sehr puren, sehr ehrlichen Songs und zwei Titeln, die er mit der Halbitalienerin Sandra Diano, aufgenommen hat. Mit dem Duett - ?Zu nah am Feuer? haben sich die beiden auch an einen Klassiker gewagt, bei dem es ihnen gelungen ist, ihren ganz eigenen Charme einzubringen. Als Single-Trailer zum Start der CD soll jedoch erst einmal der Titel ?Seit ich ein Träumer bin? für Aufmerksamkeit sorgen - ein Lied, das für Matthias nicht passender sein könnte. Der Co-Pilot hebt 2011 mit neuer Fluglizenz wieder ab in den Hit-Himmel, da kann man sich sicher sein...!


Homepage
www.matthias-carras.com

 
Foto: Freddy Freibeuter


Foto: Freddy Freibeuter


Foto: Freddy Freibeuter


S. Diano & M. Carras / Foto: Freddy Freibeuter