HIROTA,JOJI AND THE LONDON TAI :: JAPANESE TAIKO

HIROTA,JOJI AND THE LONDON TAI - JAPANESE TAIKO
Interpret HIROTA,JOJI AND THE LONDON TAI
Titel JAPANESE TAIKO
Format CD
Bestell- Nr. EUCD2713
Veröffentlicht 04/2017
 
Kaufen bei: amazon.de   nur Deutschland, Österreich, Schweiz
 alle anderen Länder
Downloaden



Joji Hirotas überaus produktive Karriere umfaßt über 30 Jahre und 16 Alben, die dynamische rhythmische Landschaften und eindringliche Melodien mit Themen der Natur und der Schönheit im Alltag präsentieren. 2003 erhielt er für seine musikalischen Aktivitäten von Botschafter Orita der japanischen Botschaft in London, eine Anerkennung für seinen Beitrag zur japanischen Kultur im Ausland. Seither arbeitete er weiterhin an einer Vielzahl von Projekten. Er unternahm unter anderem zugunsten der Betroffenen der Erdbebenkatastrophe in Japan von 2011, eine Wohltätigkeitstournee in Großbritannien und Japan mit dem London Metropolitan Orchestra unter dem Titel Beyond the Requiem.

Auf "Japanese Taiko" bietet er faszinierende und vielschichtige japanische Rhythmen, gespielt auf einer Vielzahl von Trommeln und Perkussion. Sie zaubern fantastische Bilder von Festivals, Fischern, die mit den Ozeanwellen kämpfen, fliegenden Drachen, usw.

• Seine Musik wurde in Martin Scorseses neuestem Film „Silence“ verwendet, der 2017 herauskam.
• Die von Hirota geschriebene und aufgeführte Produktion Onnagata, gewann den Time Out-Preis.
• Regelmäßige Auftritte auf WOMAD-Festivals in der ganzen Welt.
• Soloauftritt auf der Hannover-Messe 2000.
• Komponiert für BBC Drama; die ‚Wildlife Survival‘ Dokumentarfilm-TV-Serie, die Royal Shakespeare Company und viele andere.
• Wurde in einer Wahl der Newsweek 2007 als einer der 100 meist-respektierten Japaner der Welt gewählt.
• Joji Hirota und The London Taiko Drummers traten u.a. im Wembley-Stadion; in The One Show der BBC; der O2-Arena (unter Anwesenheit seiner Königlichen Hoheit, des Prinzen von Wales); in Saudi-Arabien, Südafrika, Israel, Litauen, Malta und vielen anderen

Titlellisting :: Hörproben

HARU NO IBUKI (SPRING BREEZE)   [4.49]
CHIKYU (THE EARTH)   [7.10]
AKITA   [7.44]
ITTO   [6.45]
KOKIRIKO   [3.48]
HITEN RYU II (ANGEL AND DRAGON FLYING)   [6.38]
KAEN RANBU (FIRE FESTIVAL DANCE ECSTASY)   [5.07]
HIKIYAMA (FLOAT PROCESSION SPLENDOUR AT THE FESTIV   [5.28]
ESASHI, SOLAN BUSHI (FISHERMAN'S SONGS)   [4.16]
RYU HISHO (THE DRAGON'S SOARING FLIGHT)   [6.18]
HONEN MATSURI (HARVEST FESTIVAL)   [5.06]
INOCHI NO OTO (SOUND OF LIFE)   [7.30]