MARKUS :: MY STAR (LIMITED YELLOW VINYL)

MARKUS - MY STAR (LIMITED YELLOW VINYL)
Interpret MARKUS
Titel MY STAR (LIMITED YELLOW VINYL)
Format LP
Bestell- Nr. 877891-2
Veröffentlicht 03/2021
 
Kaufen bei: amazon.de   nur Deutschland, Österreich, Schweiz
 alle anderen Länder
Downloaden



"Ich will Spaß" kann man wohl getrost als DIE Hymne der Neuen Deutschen Welle bezeichnen, die Anfang der 80er Jahre Deutschland in Party-Stimmung versetzte. Eben jener Song "Ich will Spaß" erreichte dann im Juni des Jahres 1982 den ersten Platz der deutschen Verkaufs-Charts (damals noch Top 75 ermittelt durch Media Control). Fortan war der Interpret des Titels in aller Munde: MARKUS!



Diesem Künstler widmet sich die Reihe "My Star" mit einer Ausgabe, auf der natürlich dieser Titel, mit dem alles begann, ebenso wenig fehlen darf, wie der Folge-Hit aus dem Jahr 1982 "Schön sind wir sowieso". Auch das Albumdebüt "Kugelblitze und Raketen" fand 1982 den Weg in die Charts. Endgültig zum Teenie-Liebling wurde Markus an der Seite von Pop-Ikone Nena im Film "Gib Gas - Ich will Spaß", der zu dieser Zeit in die Kinos kam. Der im Film vorgetragene Titel "Kleine Taschenlampe brenn" wurde im Frühling 1983 Markus dritter Hit. Auch der Titel "Ich bin heut’ böse" ist im Film zu hören. Im Herbst 1983 erschien das zweite Album »Es könnt romantisch sein« und daraus finden sich auf "My Star" Markus die Single "Ab und los" und der Titel "1985 (…sie feiern mit dem Feind)". Alle vorgenannten Titel sind in den Original Versionen auf "My Star" enthalten.


Für eine Überraschung sorgte Markus im Jahr 1985, als er unerwartet im Duo mit Mark Jefferis unter dem Namen T.X.T. einen englischsprachigen Titel präsentierte: "Girls Got A Brandnew Toy". Diese Single konnte sich in Deutschland ganze 15 Wochen in den Charts halten und wurde europaweit zu einem Erfolg. In Italien erreichte "Girls Got A Brandnew Toy" sogar Platz 4. Es folgte das Album "What About You" aus dem "My Star" Markus neben "Girls Got A Brandnew Toy" noch die weitere Single "Cold As Ice" beinhaltet. Zurück gekehrt zur Muttersprache, veröffentlichte der Sänger ab 1987 wieder neue Musik unter dem Namen Markus, wie die Singles "Irgendwann, irgendwo", "Du hast mein Herz verbrannt" und "1000 Kerzen werden brennen". Letztgenannte schaffte es sogar wieder in die Verkaufs-Charts. Seit dem Jahr 2008 veröffentlicht Markus wieder regelmäßig neue Singles und Alben und findet sich damit auch immer wieder bestens notiert in den Radio-Charts. "My Star" beinhaltet aus dieser neueren Zeit u. a. die Titel 2Wir wollten niemals auseinander gehen", "Alles kommt wie es kommt", "Ich bin nicht Spiderman" und "Germany ist sexy".

Die auf "My Star" Markus enthaltene Song-Collection über 4 Jahrzehnte ist in dieser Form bisher einmalig. Neben der CD mit 20 Titeln gibt es auch eine limitierte Auflage in farbigem Vinyl mit 12 Titeln. Das Fotomaterial aus den 80er Jahren zur Artwork-Gestaltung stammt (wie schon bei einigen Ausgaben zuvor) wieder von Didi Zill, der zu dieser Zeit für die BRAVO tätig war.

Titlellisting :: Hörproben

ICH WILL SPASS   [3.03]
KLING,KLANG SCHICKSALSMELODIE   [3.40]
SCHÖN SIND WIR SOWIESO   [3.02]
ICH BIN HEUT BÖSE   [3.15]
KLEINE TASCHENLAMPE BRENN   [3.36]
1985 (SIE FEIERN MIT DEM FEIND)   [4.04]
AB UND LOS   [3.25]
GIRLS GOT A BRAND NEW TOY   [3.57]
COLD AS ICE   [3.51]
IRGENDWANN,IRGENDWO   [3.00]
1000 KERZEN WERDEN BRENNEN   [3.47]
BLUTJUNGE HERZEN (RADIO VERSION)   [3.49]
 
Einverstanden ✖
Hinweise zum Datenschutz
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies, JavaScript und ähnliche Technologien.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hier können Sie sich ausführlich um den Datenschutz informieren