Piero Esteriore

Biografie Discografie Termine Videos Fanclubs


Der gelernte Coiffeur, Piero Esteriore, begann schon früh Musik zu machen. Mit 6 Jahren brachte er sich das Schlagzeug bei. Danach folgte jahrelanger Musikunterricht an verschiedenen Percussionsinstrumenten.

Im Jahre 1995 hat Piero die Gelegenheit seine erste CD zu produzieren. Mit der Unterstützung von Freunden entsteht so ein Album, in dem Piero schon als 17 jähriger sein enormes Talent unter Beweis stellt. Alle Texte dieser CD stammen aus seiner Feder. Von den 10 veröffentlichten Songs hat Piero 7 davon selbst komponiert und arrangiert.

Der Durchbruch gelingt ihm durch die Casting -Show Musicstar 2004. Von über 3.000 Bewerbern qualifiziert sich Piero für die Finalsendungen und kann endlich sein Talent vor einem Grossen Publikum unter Beweis stellen. Sein grosses Engagement und seine Performance auf der Bühne bringen ihm Platz 3.

Noch im selben Jahr fährt Piero für die Schweiz an den Concours d`Eurovision nach Istanbul. An Erfahrung hat Piero sicher auch dort gewonnen.

Den Start machte er im Jahre 2004 mit dem Erscheinen seines Album "1 Secondo?. Ein Album voller Emotionen welches es auf Anhieb auf Platz 3 in den CH-Albumcharts schafft. Auch die Single "Mammamia? kam in die Top 10.

Über zwei Jahre war es nun ruhig um Piero Esteriore. Doch wer denkt, er habe sich vom Musikgeschäft verabschiedet, der irrt gewaltig. In Los Angeles wurde er von Manager Miles Copeland unter Vertrag genommen. Copeland betreute im vergangenen Vierteljahrhundert die Karrieren von Sting, Police und Zucchero. Er sagt über Piero: "Er ist sehr talentiert und überaus ehrgeizig." In den USA hat Piero mit Hitproduzent Mario Winans ("I Don´t Wanna Know") die Single "Tell Me" aufgenommen. Ein richtiger Ohrwurm auf Italienisch und Englisch. Auch in Italien ist Piero längst ein Star.

Im September gab er vor Tausenden begeisterten Fans zwei Konzerte in Sizilien. Zudem werden Lieder von ihm auf dem italienischen Radio Margherita rauf- und runter gespielt. Am 12. Oktober erscheint nun das neue Album von Piero Esteriore in der Schweiz. Die meisten der zwölf Lieder hat Piero selber geschrieben und komponiert. Romantische Balladen wechseln sich mit Rhythmus gepeitschten Songs zum Mitsingen ab. Ein Album mit absolutem Hitpotential.


Homepage
www.pieroesteriore.com

 
K-TEL International AG, Schweiz


K-TEL International AG, Schweiz


K-TEL International AG, Schweiz





Einverstanden ✖
Hinweise zum Datenschutz
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies, JavaScript und ähnliche Technologien.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hier können Sie sich ausführlich um den Datenschutz informieren