Tony Christie

Biografie Discografie Termine Videos Fanclubs


Tony Christie kam schon sehr früh mit Musik in Berührung. Seine Großmutter war eine begeisterte Violinistin, sein Vater ein veritabler Pianist. Little Tony landete folgerichtig im Schulchor und schnell hatte sich der Knabe in den Kopf gesetzt, von seinem Heimatstädtchen Conisborough aus die Welt als Musiker zu erobern. Nach einigen eher fruchtlosen Erfahrungen in Bands wie The Trackers und The Counterbeats, begann er 1969 seine Solokarriere. Ein Jahr später landete er bereits mit "Las Vegas" einen wochenlangen Chart-Hit in England. Im Verlaufe der Siebziger eroberte er mit Hits wie "I did what I did for Maria" halb Europa und später mit Singles wie "Amarillo", "Sweet September", "Avenues and Alleyways" sowie "Don''''''''''''''''t Go Down To Reno" die halbe Welt. Von den heutigen Evergreens verkauften sich in jenen Jahren mehr als zehn Millionen Singles und Langspielplatten.

Nachdem es in den Achtzigern recht ruhig um Tony Christie geworden war, gelang ihm mit Beginn der Neunziger ein glänzendes Comeback. Aus seiner Zusammenarbeit mit dem Erfolgsproduzenten Jack White resultieren Hits wie "Kiss in the Night", "Come with me to Paradise" und "Moonlight and Roses". Begleitet wurden seine Rückkehr hierzulande von bisher fünf umjubelten Deutschland- Tourneen mit insgesamt über 160 Konzerten, nach denen die hiesige Presse einhellig "standing ovations für den Vollblut-Musiker" forderte. Im Dezember 2002 präsentiert Tony Christie auf seiner sechsten etwa 20 Konzerte umfassenden Deutschland-Tournee, erstmals auch Weihnachtslieder aus seinem Album "Weihnachten mit Tony Christie".

Heute ist Tony Christie neben Tom Jones einer jener Interpreten, die dank der Kraft ihrer dynamischen Stimme immer wieder zu außergewöhnlichen Produktionen imstande sind. Seit 1995 hat Tony Christie zusammen mit seinem Manager Jerry Toger eine eigene Produktionsfirma, da der Künstler heute etwas mehr künstlerische Freiheit bei der Auswahl seiner Titel haben wollte. So entstand auch sein neuestes Studio- Album "World Hits & Love-Songs", produziert von Deutschlands Shooting Star Producer William King, das im Herbst, rechtzeitig vor Tony''''''''''''''''s neuer Deutschlandtournee, veröffentlicht wird. Besonderer Leckerbissen neben fünf brandneuen Songs aus der Feder namhafter Komponisten und Texter: Tony Christie hat sieben seiner Welthits neu aufgenommen. Freuen wir uns also auf einen "Sweet September"!


Homepage
www.toger.de